Die besten Plätze in Fuerteventura zu bleiben

Corralejo

Corralejo, FuerteventuraWenn Ihr Transfer vom Flughafen nimmt die Küstenstraße und dies ist das erste Mal in Fuerteventura bleiben Sie atemlos sein, wie Sie Meile um Meile ununterbrochener Sanddünen passieren. Der weiße, weiße Sand erstreckt sich in die Ferne mit nur dem einen oder anderen Klumpen Ginster, um die Aussicht zu unterbrechen.

Mit einer Mischung aus Traditionellem und Neuem hat Corralejo wirklich für jedes Alter etwas zu bieten und wird die Besucher von morgens bis abends auf Trab halten. Wenn die Sonne untergeht, gehen die hellen Lichter auf und die Clubs und Bars öffnen sich für eine weitere Partynacht. Das Nachtleben ist gut und wird für die meisten Leute ausreichen, die eine gute Zeit und einen Ort suchen, an dem sie die Nacht durchtanzen können, und die vielen Karaoke-Bars beherbergen X-Faktor-Hoffnungsträger.

In der Hauptstraße gibt es Dutzende von Restaurants, von kleinen Tapas-Bars, in denen Sie sich mit den Einheimischen messen können, bis hin zu chinesischen Restaurants, in denen ein günstiges Tagesmenü ein paar Euro kostet. Der Hafen ist wunderschön und es gibt viele Restaurants, die sich auf frisch gefangenen Fisch spezialisiert haben, der täglich geliefert wird. Vom Hafen aus gibt es Ausflüge ins benachbarte Lanzarote und zur winzigen Insel Los Lobos, wo Sie am goldenen Sandstrand entspannen können. Beachten Sie jedoch, dass Kleidung manchmal optional ist.

In Corralejo gibt es Dutzende kleinerer Geschäfte, die alle notwendigen Strandartikel und Souvenirs verkaufen. Für High-Street-Marken haben das El Campanario Einkaufszentrum am Baku Aquapark und das Las Palmeras Einkaufszentrum alle üblichen Namen sowie Supermärkte, die auf die Bedürfnisse von Selbstversorgern eingehen.

Für die Unterkunft gibt es eine große Auswahl an niedrigen Selbstversorger-Komplexe rund um schöne Pools mit Top-Qualität Familienunterhaltung in den Abendstunden. Es gibt viele gute Hotels im Zentrum, aber für puren Luxus am Strand eine kurze Strecke außerhalb der Stadt in Caleta del Bajo gibt es zwei Hotels direkt am Strand. Was die Lage betrifft, kann man nicht besser werden!

Hotels in Carralejo

Caleta del Fuste

Caleta del Fuste, FuerteventuraZusammen mit Corralejo ist dies eines der wichtigsten touristischen Ziele auf der Insel. Es gibt eine lange Hauptstraße, Avenida J. Ramon Soto Morales, wo die Hauptkonzentration von Bars und Restaurants gefunden werden kann. Das Nachtleben ist abwechslungsreich und es gibt Live-Musik und Karaoke sowie eine gute Auswahl an spanischen und internationalen Restaurants.

Der geschützte Strand mit goldenem Sand und klarem blauen Wasser ist definitiv die Hauptattraktion für alle, die sich für einen Aufenthalt in Caleta de Fuste entscheiden. Der ursprüngliche Strand wurde durch den Import von Sand verbessert, um ihn zu dem sicheren hufeisenförmigen Strand zu machen, der er jetzt ist. Zu den Strandeinrichtungen gehören Toiletten, Duschen, Strandbars, Sonnenliegen und Sonnenschirme und für Familien, die einen sicheren Strand für kleine Kinder suchen, ist es wirklich ein großartiger Ort zum Verweilen.

Südlich von Caleta de Fuste befindet sich ein Golfplatz und direkt gegenüber dem Eingang befindet sich das Einkaufszentrum Atlantico mit einigen feinen Geschäften, einem Supermarkt, einer Kegelbahn und einem Kino mit mehreren Bildschirmen.

Es gibt einige schöne Hotels in der Nähe des Strandes, die alles von B& B bis hin zu All-Inclusive-Verpflegungsplänen anbieten.

Von der Hauptstraße und dem Strand strahlen von Bäumen gesäumte Straßen aus, in denen die meisten Unterkünfte aus Apartments zur Selbstverpflegung bestehen. Wenn es für Sie wichtig ist, nur wenige Gehminuten vom Strand entfernt zu sein, seien Sie vorsichtig, wo Sie buchen, da einige der Unterkünfte weit vom Meer entfernt sein können.

Hotels in Caleta del Fuste

Costa Calma

Costa Calma, FuerteventuraCosta Calma wuchs in einem kleinen Dorf namens Cañada del Rio auf, obwohl das ursprüngliche Pueblo mit der Entwicklung des Resorts verloren gegangen zu sein scheint. Es gibt kein wirkliches Zentrum von Costa Calma, aber ein angenehmer Gehweg in der Grünzone verbindet ein Ende des Resorts mit dem anderen und dies ist ein Paradies für Wildtiere. Entlang des Weges gibt es mehrere kleine Einkaufszentren mit Restaurants und Bars, die die Hotels und Apartments direkt um sie herum bedienen.

Der Mittelpunkt von Costa Calma ist ohne Zweifel der Sonntagsmarkt, wenn die Gegend plötzlich zu einem überfüllten und farbenfrohen Ort wird, an dem Händler und Käufer aller Nationalitäten unter der sehr heißen Sonne fast alles verkaufen und kaufen.

Der Strand ist erstaunlich: weißer, weißer Sand, der sanft von türkisfarbenem Meer umspült wird. Es ist lang genug, um eine große Anzahl von Joggern und Nordic Walkern am frühen Morgen zu haben, die sich fit machen, bevor die Hitze einsetzt. Später am Tag herrscht ein entspannteres Gefühl, als die Sonnenanbeter ihre Handtücher ausbreiten und sich darauf vorbereiten, einen weiteren Tag im Paradies zu genießen.

Es gibt zwei opulente Hotels mit Wasserfällen und üppigen Gärten sowie kleinere Hotels und eine ganze Reihe von Apartments zur Selbstverpflegung. Keine der Unterkünfte ist sehr weit vom Meer entfernt und die am weitesten entfernten sind leicht erhöht und bieten einen guten Blick auf die umliegenden Dünen.

Hotels in Costa Calma

Morro Jable und Solana Matorral

Morro Jable, FuerteventuraWenn Sie in den Süden von Fuerteventura reisen, führt Sie der lange Sandstrand Playa del Matorral schließlich nach Morro Jable. Dieses einst kleine Fischerdorf mit ein paar hundert Einwohnern ist heute einer der größten Ferienorte für deutsche Touristen und hat eine Wohnbevölkerung von etwa 8000.

Es gibt viel zu tun und die abwechslungsreiche Auswahl an Geschäften, Bars und Restaurants zog jedes Jahr tausende hauptsächlich deutscher Besucher an. Die älteren Teile des Dorfes wurden in die neuen gemischt und die Straßen sind mit kleinen Geschäften gesäumt und ein paar kleine Einkaufszentren und Supermärkte sorgen für den täglichen Bedarf. Trotz des schnellen Wachstums ist das alte Dorf noch intakt und der malerische Hafen wird täglich von den einheimischen Seglern und Fischern genutzt. Für einen aufregenden Tag können Sie mit dem Jetski ins benachbarte Gran Canaria fahren.

Es gibt ein paar Hotels, aber gemeinsam mit dem Rest von Fuerteventura Unterkunft ist vor allem Selbstversorger-Apartments. Einige davon befinden sich in Strandnähe mit schönen Swimmingpools, während andere weiter hinten in der Stadt in kleinen unabhängigen Gebäuden zu finden sind. Kurz vor Morro Jable liegt der kleine Ferienort Solana Matorral. Das Resort besteht aus einigen Hotels und vielen Apartmentkomplexen und ist nur einen kurzen Spaziergang über die grasbewachsenen Dünen zum erstaunlich weißen Strand entfernt. Es gibt einen kleinen Streifen von Bars, Restaurants und Unterhaltungsmöglichkeiten, aber der Hauptgrund, an diesem Ort zu bleiben, ist der Strand.

Die Strände erstrecken sich über dutzende Kilometer und während Naturisten so ziemlich überall auf Fuerteventura gesichtet werden können, ist der südliche Teil der Insel um Morro Jable und Jandia bekannt für den Anblick von nackten Körpern in verschiedenen Formen und Größen.

Hotels in Morro Jable

Puerto del Rosario

Puerto-del-RosarioDie Hauptstadt von Fuerteventura und auch ganz in der Nähe des Flughafens Puerto del Rosario ist eher eine Industrie- und Arbeitsstadt als auf Tourismus ausgerichtet. Der Hafen ist wahrscheinlich der typischste spanische Ort auf der Insel und es ist angenehm, ein oder zwei Stunden herumzuwandern. Es gibt viele freie Sitzgelegenheiten und schattige Bereiche, um Tapas und ein oder zwei Bier zu genießen und die Fischerboote und Kreuzfahrtschiffe kommen und gehen zu sehen. Vom Hafen aus führen viele kleine Gassen, die von alten Häusern im kanarischen Stil gesäumt sind.

Die breite Straße Calle Primero de Mayo verläuft parallel zum Meer und ist teilweise Fußgängerzone mit Geschäften, Banken und Straßencaféterias, die ideal zum Entspannen unter schattigen Sonnenschirmen mit einem kühlen Getränk in der Sommerhitze sind. Es gibt ein kleines Museum im Haus von Miguel Unamano, einem ehemaligen Exildichter, und in der Casa de la Cultura gibt es Theaterstücke, Ausstellungen und Konzerte.

Articles

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.