Beim Kauf eines Fernsehgeräts berücksichtigen viele Menschen verschiedene Faktoren – einer der wichtigsten Faktoren ist das Gewicht des Modells. Weitere Faktoren sind der Preis, der einfache Transport und die einfache Montage – was besonders wichtig sein kann, wenn Sie die Größe der Maschine bewerten, die Sie kaufen möchten. Samsung-Fernseher sind eine gute Option.

Samsung-Fernseher variieren je nach Größe im Gewicht. Einige der beliebtesten Modelle und ihre Gewichte sind:

47 im 29.4lbs
55 im 36.4lbs
60-65 im 42.8 lbs
70 in 54,5 lbs

Lesen Sie weiter, um mehr über das Gewicht der Fernseher zu erfahren, die Sie in Betracht ziehen könnten. Außerdem erfahren Sie, warum das Gewicht Ihres Samsung Smart TV so wichtig ist.

Was ist das Durchschnittsgewicht eines Samsung TV?

Samsung Smart TVs sind in einer Vielzahl von Modellen und Größen erhältlich, daher variiert das Gewicht. Das Gewicht von Fernsehgeräten variiert stark je nach Marke, Modell und sogar dem spezifischen Produktionszeitraum.

  • 50-55 zoll-Fernseher: Der Samsung 50-Zoll-4K-UHD-Smart-TV wiegt 29,3 Pfund mehr als der LG 55-Zoll-4K-UHD-Smart-TV. Das Gewicht eines 55-Zoll-LED-TV ist 36,4 Pfund oder etwa 16,51 Kilogramm.
  • 60-65 Zoll TV: Die 60-Zoll-TV-Klasse hat nur ein paar verschiedene Modelle, aber der Samsung UHD TV ist der schwerste, mit einem Gewicht von 42,8 Pfund. Dieser Fernseher ist leicht und kann einfach zu bedienen sein, solange Sie eine stabile Wand haben, an der Sie ihn montieren können.
  • 70-Zoll-Fernseher: 70-Zoll-LED- oder UHD-4K-Fernseher sind ebenfalls erhältlich und verwenden eine Wandmontage, die bis zu 200 zusätzliche Pfund aufnehmen kann. Der 70-Zoll-Fernseher hat eine viel höhere Bewertung. Zum Beispiel wiegt der Samsung 70-Zoll-LED-Smart-TV 54,5 Pfund schwerer als das Standardmodell.

Beeinflusst das Gewicht des Fernsehers die Fernsehqualität?

Die Gewichte der verschiedenen TV-Typen (OLED vs Backlit LCD) unterscheiden sich. Bessere Fernseher haben mehr Funktionen, bessere Hintergrundbeleuchtung und sind in mehr Variationen erhältlich. Gewicht ist nicht unbedingt ein Faktor, der die tatsächliche TV-Qualität beeinflussen kann, aber es kann Ihre Setup-Erfahrung beeinflussen.

Gewicht und TV-Größe korrelieren im Allgemeinen. Je größer die Bildschirmgröße, desto größer das Gesamtgewicht. Solange Ihr Bildschirm nicht zu weit vom vorgegebenen Bereich abweicht, sollte die Installation Ihren Fernseher problemlos unterstützen können.

Wenn Sie Bedenken haben, wenden Sie sich an Ihren TV-Anbieter, um Anleitungen zur TV-Installation und zur Gewichtskompatibilität zu erhalten. Sie können die Montage Ihres Fernsehgeräts auch auf der Website Ihres TV-Anbieters überprüfen.

Warum werden leichte Fernseher schweren Fernsehern vorgezogen?

Die meisten Verbraucher bevorzugen leichte Fernseher, da sie einfacher zu transportieren, zu verpacken und zu entladen sind. Tragen und installieren Sie Ihr Fernsehgerät mit Vorsicht, da Drehmoment oder Belastung des Fernsehgerüsts Schäden verursachen und die Funktion Ihres Displays beeinträchtigen können.

Fazit

Gewicht sollte kein entscheidender Faktor für die Qualität eines Fernsehers sein. Dies kann sich jedoch auf Ihre Installationserfahrung auswirken. Aus diesem Grund sollte das Gewicht bei der Planung Ihres Kaufs berücksichtigt werden. Dies kann Ihnen helfen, Entscheidungen über Designpläne in Ihrem Raum, Montageoptionen, Kosten und helfen, Ihre Maschine zu bewegen.

Articles

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.