Katze, die eine Maus jagt
Jagt Ihre Katze und bringt Ihnen ihren Fang?

Für die meisten unserer Patienten ist die einzige gute Maus eine . Nun, das mag wahr sein, aber was machst du mit dem einen oder anderen, das deine Katze nach Hause bringt? Für viele ist es wirklich eklig, dass a ihnen a bringt . Gerade in dieser Woche hat unsere Maus Teile, Flügel und ein paar Maulwürfe nach Hause gebracht. Die gute Nachricht ist, dass sie alle tot waren oder Teile waren. Das sind gute Nachrichten, denn wenn sie live oder teilweise lebendig wären und dann versehentlich hinter unserer Couch freigelassen würden, wäre das ein echtes Problem.

? Nun, zuerst, weil er oder sie eine Katze ist und das ist es, was Katzen tun. Katzen sind Raubtiere, die jagen. In diesem Artikel erfahren Sie, warum Ihre Katze Mäuse (oder andere tote Tiere) nach Hause bringt und wie Sie damit aufhören können.

Warum bringen Katzen tote Tiere nach Hause?

Beginnen wir mit den Gründen, warum Katzen ihr Zuhause mitbringen. Es gibt das Schlüsselwort „“. Tatsache ist, dass Ihre Katze Ihnen tote Tiere bringt, wahrscheinlich aus dem gleichen Grund, aus dem Sie Lebensmittel nach Hause bringen.

Um sie in Ruhe zu verzehren

Katzen gehören zu den besten Jägern der Welt. Ihr ist für ihre Nahrung zu jagen. Es gibt viele Faktoren, die zu ihrem Erfolg in ihrem beitragen . Eine davon ist Stille. Ihre Katze jagt ihre und Blätter mit wenigen bemerken sie. Wenn Mäuse sehen könnten, wie eine Katze ihre Freunde verzehrt, würden sie bald vorsichtiger werden oder sogar an einen sichereren Ort ziehen. Auch Katzenjagd, die klein genug ist, um nach Hause zu tragen. Hier ist die Umgebung sicher und Ihre Katze muss sich nicht gegen konkurrierende Raubtiere und Aasfresser verteidigen.

Um Kätzchen das Jagen beizubringen

Obwohl Katzen so ziemlich als Jäger geboren wurden, müssen sie immer noch üben. Ihre Tritte in und sie gehen auf die Jagd. Wenn a anfängt, ihre Jungen zu unterrichten, bringt sie a nach Hause und isst es vor ihren Kätzchen. Dadurch können sich die Kätzchen mit der Jagd und dem Verzehr vertraut machen. Später, das könnte nach Hause bringen, um sie als eine Möglichkeit zu geben, ihre zu schärfen . Fähigkeiten wie Stalking und Pouncing. Viele Katzen-Behavioristen sagen, dass dieser Instinkt auch bei Katzen vorhanden ist, die keine haben. Einige theoretisieren sogar, dass Katzen für ihre Besitzer bringen, um zu üben, ihren Kätzchen das zu geben. Dies ist zwar umstritten, aber eine logische Erklärung.

Futter mit anderen Katzen oder Menschen teilen

In großen Katzengemeinschaften sind nicht alle Katzen so gut wie andere. Einige fangen mehr als sie brauchen und sind bereit zu teilen. Dieses Verhalten tritt häufiger bei weiblichen Katzen auf. Wenn Sie heute früh einen auf Ihrer Veranda gefunden haben, hat Ihre Katze wahrscheinlich gedacht, dass Sie ihn essen möchten. Ihre Katze versteht das Konzept eines Mülleimers nicht. Wenn Sie das Wasser schöpfen und die Katze sieht, dass es weg ist, gehen sie davon aus, dass jemand es gegessen hat. Also, warum nicht mehr mitbringen?

Um Stress abzubauen

Wenn Ihre Katze eine lebende Maus mit nach Hause bringt, versucht sie möglicherweise, Ihnen beizubringen, wie Sie sie jagen können. Sie können es auch als Stressabbau-Mechanismus verwenden. Das liegt daran, dass es für eine Katze ziemlich gefährlich ist, sie zu befriedigen. Nach der Konzentration und Anspannung der Jagd kann durch das Spielen mit der Maus ein wenig Stress abgebaut werden. So wird das nach Hause gebracht und eine „Play“ -Session kann beginnen. Da sich die Maus in einem Zustand befindet, der als Schock bezeichnet werden kann, wird sie nicht leicht davonkommen. Aber manchmal tun sie es.

Was machst du, wenn deine Katze dir einen bringt?

Nun, da Sie wissen, dass es für Katzen natürlich ist, Tiere nach Hause zu bringen. Das ist instinktiv . Aber es ist kein willkommener Leckerbissen für uns an . Wer will Teile auf der ganzen Veranda? Also, kannst du etwas dagegen tun? Ja!

Wie halte ich meine Katze davon ab, tote Tiere nach Hause zu bringen?

Überfüttern Sie Ihre Katze nicht

Bitte haben Sie zunächst Verständnis, dass dies Ihre Katze nicht davon abhält. Es ist jedoch Teil der Lösung. In einer Studie an Katzen an der Universität von Exeter im Vereinigten Königreich, die Mäuse jagen durften, zeigten die Ergebnisse, dass die Fülle die Anzahl der getöteten Tiere verringerte. Füttern Sie Ihre Katze zunächst mit einer angemessenen Menge Futter. Fügen Sie die folgenden Techniken hinzu, um zu verhindern, dass Ihre Katze das Abendessen nach Hause bringt.

“ Britische Forscher fanden heraus, dass Katzen, die im Laufe von 12 Wochen eine fleischreiche, getreidefreie Ernährung zu sich nahmen, im Vergleich zur Kontrollgruppe die Anzahl der Tiere, die sie töteten und ins Haus brachten, um 36 Prozent reduzierten …“

University of Exeter, UK

Setzen Sie eine Glocke auf Ihre

Wenn Sie Ihrer Katze ein Halsband mit einer Glocke anlegen, verringert sich der Erfolg, den Sie bei der Jagd haben werden. So erfolgreiche Jäger wie Katzen sind, können sie ohne verstohlene Stille nicht weit kommen. Das Klingeln einer Glocke wird sie alarmieren. Wenn Ihre Katze nicht jagen kann, bringt sie ihren Fang nicht nach Hause.

Worauf Sie bei Katzenhalsbändern achten sollten

  1. Nicht alle Katzenhalsbänder sind sicher. Wählen Sie eine, die zum Aufreißen ausgelegt ist (Abreißfunktion), wenn sie in Büschen oder an einem Ast hängen bleibt. Dies soll verhindern, dass das Halsband Sie erwürgt. Sie können das Halsband verlieren, aber Sie werden Ihre Katze nicht verlieren. Hier können Sie sichere Katzenhalsbänder kaufen.
 Verbesserte Version-Reflektierende Katze Kragen mit Glocke, Set von 6, Solide Sicher Halsbänder für Katzen, Nylon, Mischfarben, Pet Kragen, Abtrünnigen Katze Kragen, Kostenloser Ersatz (6-Pack)
Verbesserte Version–Reflektierende Katze Kragen mit Glocke, Set von 6, Solide & Sichere Halsbänder für Katzen, Nylon, Mischfarben, Pet Kragen, Abtrünnigen Katze Kragen, Kostenloser Ersatz (6-Pack)
  1. Der Kragen muss perfekt passen. Wenn es zu eng ist, wird Ihre Katze Unbehagen oder sogar Schmerzen verspüren. Wenn es zu locker ist, steigt die Wahrscheinlichkeit, dass es stecken bleibt, dramatisch an. Stellen Sie sicher, dass Sie leicht ein oder zwei Finger dahinter schieben können, aber nicht mehr. Vergessen Sie nicht, nach dem Anpassen immer wieder zu überprüfen, ob es nicht zu eng oder zu locker geworden ist.
  2. Trainieren Sie Ihre Katze, das Halsband anzunehmen. Manche Katzen haben nichts dagegen, ein Halsband zu tragen. Aber einige können aggressiv gegenüber dem Tragen eines handeln. Wenn Sie es geschafft haben, ein Halsband anzuziehen, aber Ihre Katze versucht, es auszuziehen, lassen Sie sie nicht alleine damit kämpfen. Richten Sie die Aufmerksamkeit Ihrer Katze aktiv auf Futter, Spielzeug oder Streicheln. Lassen Sie den Kragen nicht lange an. Wenn Sie das Halsband entfernen, bevor Ihre Katze ihr Unglück zeigt, können Sie es für kurze Zeit wiederholen. Tun Sie dies mehrmals am Tag. Wenn Sie die Zeit, in der das Halsband eingeschaltet ist, schrittweise verlängern, können Sie das Halsband schließlich die ganze Zeit eingeschaltet lassen.
  3. Fügen Sie dem Zeitplan Ihrer Katze mehr Spiel hinzu. Wenn Sie Ihrer Katze die Fähigkeit geben, zu jagen, aber nie erfolgreich zu sein, wird dies wahrscheinlich den Stresslevel Ihrer Katze erheblich erhöhen. Sie werden frustriert sein. Um dem entgegenzuwirken, lassen Sie Ihre Katze beim Spielen mit Ihnen zu einem erfolgreichen Jäger in Innenräumen werden. Versuchen Sie, ein Spielzeug an einer Schnur zu verwenden, und versuchen Sie, die natürlichen Bewegungen einer Maus zu reproduzieren, während Ihre Katze sie jagen lässt. Lassen Sie sie es verfolgen, Stürzen Sie sich darauf und lassen Sie sie es schließlich fangen. Dies wird wahrscheinlich den Bedarf Ihrer Katze an dieser Art von geistiger und körperlicher Stimulation decken. Erfahren Sie hier mehr über das Spielen mit Ihrer Katze.

Wenn alles andere fehlschlägt, warum nicht in Betracht ziehen, Ihre zu behalten? Es gibt viele Vorteile, eine zu haben . Wenn Sie bereit sind, es zu versuchen, finden Sie hier unsere Tipps, um Ihren Garten mit Leichtigkeit in einen Innenbereich zu verwandeln und Ihnen beiden so wenig Stress wie möglich zu bereiten. Ihre Katze oder wird glücklicher sein. Und ein glückliches ist, was wir alle wollen.

Articles

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.