Aktualisiert am 4. Dezember 2021

Möglicherweise haben Sie Leute erlebt oder gehört, die sich über den Newfolder beschwert haben.exe-Virus. So entfernen Sie den neuen Ordner.exe-Virus von Ihrem Computer.

Der neue Ordner virus oder Newfolder.exe breitet sich in der Regel durch infizierte Pendrive. Dieser neue Ordner.exe ist eine ausführbare Datei, die einen bösartigen Prozess startet und deren Vorhandensein anzeigt, dass Ihr Computer mit einer bestimmten Bedrohung infiziert ist.

So entfernen Sie den neuen Ordner.exe-Virus vom USB-Stick oder lokalen Laufwerk. Neuer Ordner.exe ist eine schwere Virusinfektion, mit einigen sehr ungewöhnlichen Effekten.

Egal, wie Sie versuchen, mit Ihrer installierten Antiviren-Software zu entfernen, um es zu entfernen, löschen Sie den Ordner, es kommt immer wieder.

Infektion mit dem neuen Ordner.exe-Virus ist sehr verbreitet und breitet sich über USB-Sticks von einem System zum anderen und erstellt zufällig einen Ordner mit dem Namen „Neuer Ordner.exe“

Welcher neue Ordner.exe-Virus tut

1::: Der Virus versteckt Ordner auf USB-Laufwerken.
2::: Deaktiviert den Task-Manager.
3::: Deaktiviert den Registrierungseditor.
4::: Deaktiviert Ordneroptionen.
5::: Deaktiviert die Option AUSFÜHREN im Startmenü.
6::: Es verbraucht mehr als 50% Ihrer Prozessorauslastung.
7::: Verlangsamt Ihren Computer.

Der Virus ist nicht leicht zu entfernen. Auch nach der Neuformatierung des USB-Sticks kommt es nach einem Neustart wieder zurück.

Siehe auch So schützen Sie USB-Laufwerke vor Viren und Malware.

Hauptsächlich, wenn ein neuerordner.exe-Virus wirkt sich auf jeden USB-Stick zu Zeiten, schafft es einige .exe-Dateien, die eine Ihrer vorhandenen Dateien und Ordner imitieren.

Grundsätzlich ist zusätzlicher Speicherplatz auf Ihrem USB-Stick erforderlich, wodurch die Geschwindigkeit und Effizienz Ihres USB-Sticks verlangsamt werden kann.

Wenn Sie zum Öffnen darauf klicken, wird ein weiterer Ordner entweder im selben Ordner oder in einem anderen Ordner erstellt. Selbst wenn Sie den Ordner löschen, wird er erneut angezeigt.

So entfernen Sie einen neuen Ordner.exe-Virus

Dieser Virus ist in der Tat sehr schwer manuell zu beseitigen.

Der einfachste Weg, den Virus zu entfernen, besteht darin, einen Online-Virenscanner auf der Trend Micro-Website auszuführen. http://housecall.trendmicro.com.

Dies ist ein kostenloser Online-Sicherheitsscan, der Viren, Würmer, Spyware und andere bösartige Bedrohungen kostenlos erkennt und behebt.

Siehe auch So entfernen Sie den Shortcut-Virus vom USB-Stick und stellen Dateien wieder her

Alternativ können Sie das Tool namens House to Call für Windows und Mac herunterladen, um den Virus zu entfernen.

 Ben Jamir

Hallo! Ich bin Ben Jamir, Gründer und Autor dieses Blogs Tipsnfreeware. Ich blogge über Computer-Tipps & Tricks, teilen getestet freie Software, Vernetzung, WordPress-Tipps, SEO-Tipps. Wenn Sie meinen Beitrag / Tipps mögen, dann mögen Sie ihn bitte und teilen Sie ihn mit Ihren Freunden.

Articles

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.