Am vergangenen Sonntagabend erzielte Cristiano Ronaldo den 57.

Der portugiesische Superstar ging in das Spiel gegen Cagliari, nachdem er wegen seiner Rolle beim Ausscheiden von Juventus in der Champions League durch den FC Porto heftig kritisiert worden war.

Aber anstatt sich von seinen Kritikern überrumpeln zu lassen, reagierte der 36-Jährige auf dem Platz mit Stil und sein letztes Triple kam in nur 32 ersten halben Minuten.

Es war auch ein perfekter Hattrick und Ronaldos Rekord, drei oder mehr Tore in einem einzigen Spiel zu erzielen, ist kaum zu glauben.

Die meisten Spieler würden sich über 57 Tore auf höchstem Niveau freuen, geschweige denn über 57 Hattricks.

Im Zuge von Ronaldos Meisterklasse gegen Cagliari hat Transfermarkt die 50 Spieler mit den meisten Hattricks für Verein und Land im 21.Jahrhundert aufgelistet.

Es überrascht nicht, dass der Portugiese den ersten Platz belegt und dicht gefolgt von seinem ewigen Rivalen Lionel Messi.

50. Karim Benzema – 7

49. Didier Drogba – 7

48. Gareth Bale – 7

47. Robbie Keane – 7

46. David Villa – 7

45. Emmanuel Adebayor – 7

44. Carlos Tevez – 7

43. Edin Dzeko – 8

42. Raul – 8

41. Samuel Eto’o – 8

40. Antonio Di Natale – 8

39. Jermain Defoe – 8

38. Wissam Ben Yedder – 8

37. Kylian Mbappe – 8

36. Erling Haaland – 8

35. Fernando Torres – 9

34. Miroslav Klose – 9

33. Wayne Rooney – 9

32. Claudio Pizarro – 9

31. Dimitar Berbatov – 9

30. Alexander Kerschakow – 9

29. Pauleta – 9

28. Marc Janko – 9

27. Robin van Persie – 10

26. Dries Mertens – 10

25. Michael Owen – 10

24. Flippo Inzaghi – 10

23. Radamel Falcao – 10

22. Mateja Kezman – 10

21. Dirk Kuyt – 11

20. Pierre-Emerick Aubameyang – 11

19. Thierry Henry – 11

18. Ruud van Nistelrooy – 11

17. Neymar – 11

16. Roberto Soldado – 11

15. Bas Dost – 11

14. Alan Carvalho – 11

13. Gonzalo Higuain – 12

12. Roy Makaay – 12

11. Jonathan Soriano – 14

10. Edinson Cavani – 15

9. Harry Kane – 15

8. Zlatan Ibrahimovic – 17

7. Sergio Aguero – 18

6. Klaas-Jan Huntelaar – 18

5. Mario Gomez – 18

4. Robert Lewandowski – 24

3. Luis Suarez – 29

2. Lionel Messi – 54

1. Cristiano Ronaldo – 57

Zwischen ihnen haben Ronaldo und Messi 111 Hattricks erzielt, ein kombinierter Rekord, der sich jeder Beschreibung entzieht.

Kein anderer Spieler hat es im 21.Jahrhundert geschafft, mehr als 30 Punkte zu erzielen, wobei Suarez ‚tapferer Einsatz von 29 dem Superstar-Duo am nächsten kam.

Ronaldo und Messi haben die Kunst des Torschießens wirklich gemeistert wie kein anderer Spieler in der Geschichte des Sports.

Mit der Geschwindigkeit zu punkten, die sie haben, wenn sie Woche für Woche gegen hochwertige Verteidigungen antreten, ist bemerkenswert und wir werden es vielleicht nie wiederholen sehen.

  • Cristiano Ronaldo
  • Edin Dzeko
  • Fußball
  • Gareth Bale
  • Karim Benzema
  • Kylian Mbappe
  • Lionel Messi
  • Luis Suarez
  • Neymar
  • Robert Lewandowski
  • Robin Olsen
  • Wayne Rooney
  • Wissam Ben Yedder

Articles

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.