Feebas Pokemon BDSP
Bild: Nintendo Life

Pokémon Brilliant Diamond und Shining Pearl sind für Nintendo Switch erhältlich, und für Fans, die gerne zurück in die Sinnoh-Region springen möchten, gibt es ein paar Favoriten, die seien Sie daran interessiert, sofort abzuholen. Einige Pokémon der Generation 4 erfordern etwas mehr Geduld.

Ein Pokémon, das aus irgendeinem Grund sehr schmerzhaft zu fangen ist, ist Feebas, der nicht allzu beeindruckende Fisch, der sich zu Milotic entwickeln kann, braucht viel Geduld und noch mehr Glück. Hier ist, wie es zu tun.

Wie man Feebas in Pokémon Brilliant Diamond und Shining Pearl bekommt

Vervollständige den Sinnoh Dex

Dies ist zwar nicht unbedingt erforderlich, bietet Ihnen jedoch Zugriff auf den Super Rod und erleichtert den gesamten Vorgang.

Zum Glück kann dies mit einer Kopie des Spiels und in einem Durchgang erfolgen. Alles, was Sie tun müssen, ist, eines von jedem Pokémon zu sehen, nicht zu fangen, und dies alles kann im Laufe des normalen Spiels erreicht werden.

Wenn Sie Schwierigkeiten haben, die Box anstelle der anderen Kopie, Dialga oder Palkia, zu sehen, sprechen Sie mit Cynthias Großmutter und sie wird es Ihnen zeigen.

Mt. Coronet

Fahren Sie zum Mt. Krone über den Eingang in Celestic Town. Gehen Sie nach Norden, bis Sie eine Treppe hinunter sehen. Sie befinden sich in einer nebligen Höhle, die Sie mit einem schnellen Defog entlasten können. Gehen Sie dann durch die Höhle, bis Sie Wasser finden.

Es ist wirklich nervig, Feebas zu fangen

Erstaunlicherweise laicht Feebas nur auf vier der Kacheln im Wasser und hat nur eine Begegnungsrate von weniger als 50%. Es gibt auch keine Möglichkeit zu sagen, um welche Kacheln es sich handelt. Es gibt ein nettes Tool, mit dem Sie herausfinden können, um welche Kacheln es sich handelt, solange Sie Ihre Lotto-ID-Nummer kennen!

Um sicherzustellen, dass Sie keine Angelplätze verpassen, empfehlen wir Ihnen, das Steuerkreuz anstelle des Analogsticks zu verwenden.

Und das war’s. Drücken Sie die Daumen und angeln. Es ist unglaublich langweilig (sogar mit dem Tool!), und es lohnt sich wohl nicht, wenn man bedenkt, dass es viel einfacher ist, Feebas oder Milotic in anderen Spielen zu bekommen, aber wenn Sie sich aus irgendeinem Grund dazu verpflichten, einen in BDSP zu bekommen, machen Sie es so. Glück.

Dieser Artikel ist Teil unserer Pokémon Brilliant Diamond und Shining Pearl Walkthrough und Guide-Serie, die jede Version enthält — exklusive Pokémon in jeder Version des Spiels, Ratschläge zu den besten Sinnoh Starter Pokémon zu wählen, und alle alten und neuen Pokétch Apps, plus wie man bestimmte Pokémon wie Mew und Jirachi, Rilou und Lucario, Manaphy und Phione, Arceus, Eevee, Leafeon und Glaceon, Cresselia, Rotom, Ditto, Spiritomb, Heatran, Regigigas und — natürlich – die mächtigen Feebas.

Wir behandeln auch, wie man 17 Legenden im Ramanas Park fängt, wo man den Defog HM und den Kettenfang findet (oder wie man seine Chancen erhöht, glänzende Pokémon zu fangen), wie man schnell Geld verdient, wie man die Elite Four schlägt, wie der Trophäengarten funktioniert und wie man die DS-Sounds und den Fangcharme bekommt. Wir haben auch eine vollständige und aktualisierte Liste der Pokémon Brilliant Diamond und Shining Pearl Mystery Gift Codes, Außerdem erklären wir Ihnen, wie Sie die Mystery Gift-Funktion freischalten können, zu.

Und schließlich, wo Sie Pokémon Brilliant Diamond und Shining Pearl auf Nintendo Switch kaufen können, wenn Sie das Spiel aus irgendeinem Grund noch nicht abgeholt haben!

Articles

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.