Wer ist James Caan? James Caan Biografie und Wiki

James Caan ist ein US-amerikanischer Filmregisseur und Fernsehschauspieler. Er ist am besten bekannt für seine Rolle als Sonny Corleone in 1972’s Der Pate und für seine Leistung in den Filmen, wie ‚Brian’s Song‘.

Seine charakteristische Rolle in Der Pate (1972), die des hitzigen Sonny Corleone, machte ihn für den Oscar als bester Nebendarsteller und den entsprechenden Golden Globe nominiert. Zu Caans weiteren bemerkenswerten Auftritten gehören Rollen in Thief (1981), Misery (1990), For the Boys (1991), Eraser (1996), Bottle Rocket (1996) und Elf (2003) sowie die Rolle von „Big Ed“ Deline in der Fernsehserie Las Vegas (2003-08).

Caan lieh seine Stimme prominent Cloudy with a Chance of Meatballs (2009) und Cloudy with a Chance of Meatballs 2 (2013) als Tim Lockwood, Vater von Bill Haders Protagonist Flint Lockwood. Aufgrund seiner Beiträge zur Filmindustrie wurde er 1978 mit einem Filmstar am 6648 Hollywood Boulevard in den Hollywood Walk of Fame aufgenommen.

James Caan Alter und Geburtstag

Caan ist ab 2020 80 Jahre alt. Er wurde als James Edmund Caan am 26.März 1940 in der Bronx, New York, USA geboren. Seinen Geburtstag feiert er jedes Jahr am 26.März.

James Caan Größe und Gewicht

Caan ist ein Mann von durchschnittlicher Statur, er scheint auf seinen Fotos auch ziemlich groß zu sein. Er steht auf einer Höhe von 5 ft 9 in (1,76 m). Er wiegt auch 166 lbs (75 kg).

James Caan Ausbildung

Caan wurde in New York City erzogen. Später studierte er Wirtschaftswissenschaften an der Michigan State University. Anschließend studierte er Theater an der Hofstra University in Hempstead, New York, machte aber keinen Abschluss. Zu Caans Klassenkameraden an der Hofstra gehörten Francis Ford Coppola und Lainie Kazan.

Als er noch an der Hofstra University studierte, wurde Caan von der Schauspielerei fasziniert und wurde für die New Yorker Neighborhood Playhouse School of the Theatre interviewt, akzeptiert und absolvierte sie, wo er fünf Jahre lang studierte; Einer seiner Lehrer war Sanford Meisner.

„Ich habe mich einfach in die Schauspielerei verliebt“, erinnerte er sich später. „Natürlich endeten alle meine Improvisationen in Gewalt.“

James Caan Familie

Er wurde in der Bronx, New York geboren. Er ist der Sohn von Sophie Caan; (Juni 24, 1915 – Januar 18, 2016) und Arthur Caan, jüdische Einwanderer aus Deutschland. Caans Vater war Fleischhändler und Metzger. Er hat drei Geschwister. Er wuchs in Sunnyside, Queens, auf.

James Caan Ehefrau, Kinder

James war viermal verheiratet. Er heiratete 1961 Dee Jay Mathis (eine Tänzerin) und ließ sich 1966 scheiden. Die beiden hatten eine Tochter, Tara Caan, die 1964 geboren wurde. Seine zweite Ehe war mit Sheila Marie Ryan (ein Model und Schauspielerin), die eine ehemalige Freundin von Elvis Presley im Jahr 1976 ist, aber sie ließen sich im folgenden Jahr (1977) scheiden. Die beiden hatten einen Sohn namens Scott Caan, der auch Schauspieler ist und am 23.August 1976 geboren wurde.

Von September 1990 bis März 1994 war er mit Ingrid Hajek (Konditorin) verheiratet. Die beiden hatten einen Sohn, Alexander James Caan, geboren 1991. Am 7. Oktober 1995 heiratete er Linda Stokes Sie haben zwei Söhne, James Arthur Caan (geboren 1995) und Jacob Nicholas Caan (geboren 1998). Das Paar ließ sich 2009 unter Berufung auf unüberbrückbare Differenzen scheiden.

James Caan Sohn, Scott Caan

James mit seiner Frau Sheila Marie Ryan, die er 1976 heiratete, sich aber später im folgenden Jahr scheiden ließ, hatten sie einen Sohn namens Scott Caan. Scott ist ein Schauspieler, den er derzeit als Detektiv Danny „Danno“ Williams in der CBS-Fernsehserie Hawaii Five–0 (2010-heute) spielt, für die er für einen Golden Globe Award nominiert wurde.

Josie James Caan

Josie ist die Tochter von Caans Sohn Scott. Sie wurde im Juli 2014 geboren. Sie ist eine Enkelin von Caan.

James Caan und sein Vermögen

Caan hat eine lange Karriere in der Schauspielbranche hinter sich, die sich über fünf Jahrzehnte erstreckt. Durch Erlöse aus seiner Arbeit als Schauspieler und Filmregisseur konnte er ein riesiges Vermögen ansammeln. Caan wird auf ein Nettovermögen von etwa 20 Millionen US-Dollar geschätzt.

James Caan Maße und Fakten

James Caan Bio und Wiki

  • Vollständige Namen: James Edmund Caan
  • Beliebt als: Schauspieler
  • Geschlecht: Männlich
  • Beruf / Beruf: Schauspieler und Regisseur
  • Nationalität: Amerikanisch
  • Rasse / Ethnische Zugehörigkeit: Weiß
  • Religion: Christlich
  • Sexuelle Orientierung: Hetero

James Caan Geburtstag

  • Alter / Wie alt?: 80 jahre
  • Sternzeichen: Widder
  • Geburtsdatum: 26. März 1940
  • Geburtsort: The Bronx, New York
  • Geburtstag: 26. März

James Caan Körpermaße

  • Körpermaße: Zu aktualisieren
  • Höhe / Wie groß?: 5 ft 9 in (1.76 m)
  • Gewicht: 166 lbs (75 kg)
  • Augenfarbe: Braun
  • Haarfarbe: Braun
  • Schuhgröße: Zu aktualisieren

James Caan Familie und Beziehung

  • Vater (Dad): Arthur Caan
  • Mutter: Sophie Caan
  • Geschwister (Brüder und Schwestern): Zu aktualisieren
  • Familienstand: Geschieden
  • Ehefrau / Ehepartner: Geschieden
  • Dating / Freundin: Nicht zutreffend
  • Kinder: Tara Caan, Scott Andrew Caan, Alexander James Caan, James Arthur Caan und Jacob Nicholas Caan

James Caan Vermögen und Gehalt

  • Reinvermögen: 20 Millionen US-Dollar
  • Gehalt: Geprüft
  • Einnahmequelle: Schauspieler und Regisseur

James Caan Haus und Autos

  • Wohnort: Zu aktualisieren
  • Autos: Automarke wird aktualisiert

James Caan Pate

1972 besetzte Coppola Caan als den aufbrausenden Sonny Corleone in Der Pate. Caan wurde ursprünglich als Michael Corleone (Sonnys jüngster Bruder) besetzt; Sowohl Coppola als auch Caan forderten, dass diese Rolle von Al Pacino gespielt wird, damit Caan stattdessen Sonny spielen kann. Eine andere Person, die Sonny spielen sollte, war Robert DeNiro. Trotzdem wurde bereits ein anderer Schauspieler, Carmine Caridi, für Sonny verpflichtet, das Studio bestand darauf, Caan zu haben, also blieb er in der Produktion.

1971, während der Produktion von The Godfather, war Caan bekannt dafür, mit Carmine Persico, alias „The Snake“, einem berüchtigten Mafioso und späteren Oberhaupt der Colombo Crime Family, abzuhängen. Er wurde von Regierungsagenten kurzzeitig für einen aufstrebenden Gangster gehalten, da er zu dieser Zeit relativ unbekannt war.

James Caan Elf

Elf ist eine Komödie unter der Regie von Jon Favreau und geschrieben von David Berenbaum. Der Film spielt Caan neben Will Ferrell, Zooey Deschanel, Mary Steenburgen, Daniel Tay, Ed Asner und Bob Newhart. Ferrell spielt einen der Elfen des Weihnachtsmanns, der erfährt, dass er adoptiert ist und nach New York City geht, um seinen leiblichen Vater (Caan) zu treffen.

James Caan Misery

Misery ist ein psychologischer Horror-Thriller unter der Regie von Rob Reiner. Es basiert auf Stephen Kings gleichnamigem Roman von 1987 und spielt Caan neben Kathy Bates, Lauren Bacall, Richard Farnsworth und Frances Sternhagen über einen psychotischen Fan, der eine Autorin gefangen hält und ihn zwingt, ihre Geschichten zu schreiben.

James Caan El Dorado

Hawks mochte Caan und warf ihn in seinem nächsten Film, El Dorado, spielen Alan Bourdillion Traherne, alias Mississippi, zur Unterstützung von John Wayne und Robert Mitchum.

Dieb James Caan

1979 trat Caan in dem Neo-Noir-Film Thief (1981) auf. Regie führte Michael Mann. Er spielte einen professionellen Safecracker. Trotzdem war der Film zu dieser Zeit nicht erfolgreich, Caans Leistung wurde weithin gelobt und der Film hat eine Art Kult erlangt. Caan lobte immer Manns Drehbuch und Regie und hat oft gesagt, dass Thief neben The Godfather der Film ist, auf den er am stolzesten ist.

James Caan Rollerball

Rollerball ist ein Science-Fiction-Sportfilm von Norman Jewison. Es spielt Caan neben John Houseman, Maud Adams, John Beck, Moses Gunn und Ralph Richardson. William Harrison ist der Witz des Drehbuchs, das er für seine eigene Kurzgeschichte „Roller Ball Murder“ adaptierte, die erstmals in der September-Ausgabe 1973 von Esquire erschienen war.

James Caan Robert Duvall

Caan und Robert Duvall spielten in einem Film namens The Killer Elite (1975) die Hauptrolle. Dies ist ein Action-Thriller-Film, der von Sam Peckinpah gerichtet ist.

Der Spieler James Caan

Caan spielte neben Paul Sorvino und Lauren Hutton einen Film namens The Gambler(1974). Dies ist ein Mystery-Drama-Film von James Toback geschrieben und von Karel Reisz gerichtet. Seine Leistung wurde weithin gelobt und für einen Golden Globe nominiert.

James Caan Vegas

James vorgesprochen und gewann die Rolle des Montecito Hotel / Casino Präsident „Big Ed“ Deline in Las Vegas im Jahr 2003. Am 27. Februar 2007 gab er bekannt, dass er nicht zur fünften Staffel der Serie zurückkehren würde, um zur Filmarbeit zurückzukehren.

James Caan Filme und Serien

Filme von 2012 bis 2017

  • 2017 – Undercover Grandpa als Opa
  • 2016 – Der gute Nachbar als Red Maple Leaf
  • 2016 – George Lawrence Secord
  • 2015 – Sizilianischer Vampir als Professor Bernard Isaacs
  • 2015 – Die Wegwerferinnen – Lt. Col. Christopher Holden
  • 2014 – Ein kämpfender Mann – Bruder Albright
  • 2014 – Preggoland als Walter Huxley
  • 2014 – Der Außenseiter als Karl Schuster
  • 2013 – Blutsbande als Leon Pierzynski als
  • 2013 – Bewölkt mit einer Chance auf Meatballs 2 als Tim Lockwood als
  • 2013 – Die Geschichte der Prinzessin Kaguya als Bambusschneider als
  • 2012 – Kleine Wohnungen als Mr. Allspice –
  • 2012 – Das ist mein Junge als Vater McNally

Filme von 2005 bis 2011

  • 2011 – Ablösung als Mr. Charles Seabold als
  • 2010 – Henrys Verbrechen als Max Saltzman
  • 2010 – Minkow als Paul Vinsant
  • 2009 – Bewölkt mit einer Chance auf Fleischbällchen als Tim Lockwood
  • 2009 – Mercy als Gerry Ryan
  • 2009 – Middle Men als Jerry Haggerty
  • 2009 – Etwas, etwas, etwas, Darkside als er selbst
  • 2008 – Get Smart als Präsident
  • 2008 – New York, ich liebe dich als Mr. Riccoli
  • 2008 – Wisegal als Salvatore Palmeri
  • 2005 – Santa’s Slay als Darren Mason

Filme von 2001 bis 2003

  • 2003 – Dogville als der große Mann
  • 2003- Elf als Walter Hobbs
  • 2003 – Jericho Mansions als Leonard Grey
  • 2003 – Dieses Ding von uns als Jimmy „The Con“
  • 2002 – Stadt der Geister als Marvin
  • 2001 – Im Schatten als Lance Huston
  • 2001 – Nacht im Steinadler als Gefängniswärter
  • 2001 – Viva Las Vegas als Roy Baker

Filme von 1992 bis 2000

  • 2000 – Luckytown – Charlie Doyles
  • 2000 – Der Weg der Waffe als Joe Sarno
  • 2000 – Die Werften als Frank Olchin
  • 1999 – Mickey Blue Eye als Frank Vitale
  • 1998 Das ist mein Vater als Kieran Johnson
  • 1996 Flaschenrakete als Mr. Abe Henry
  • 1996 – Bulletproof als Frank Colton
  • 1996 – als U.S. Marschall Robert Deguerin
  • 1996 – North Star als Sean McLennon
  • 1995 – Ein Junge namens Hass als Jim
  • 1993 – Fleisch und Knochen als Roy Sweeney
  • 1993 – Das Programm als Trainer Sam Winters
  • 1992 – Flitterwochen in Vegas als Tommy Korman

Filme von 1981 bis 1991

  • 1991 – The Dark Knight als Doktor Skorbut
  • 1991 – Für die Jungs als Eddie Sparks
  • 1990 – Dick Tracy als Spud Spaldoni
  • 1990 – Elend als Paul Sheldon
  • 1988 – Alien Nation als Det. Sgt. Matthew Sykes
  • 1987 – Gärten aus Stein als SFC Clell Hazard
  • 1982 – Küss mich auf Wiedersehen als Jolly Villano
  • 1981 – Dieb als Frank

Filme von 1971 bis 1980

  • 1980 – Hide in Plain Sight als Thomas Hacklin
  • 1979 – 1941 als Seemann im Kampf
  • 1979 – Kapitel zwei als George Schneider
  • 1978 – Kommt ein Reiter als Frank „Buck“ Athearn
  • 1977 – Ein anderer Mann, eine andere Chance als David Williams
  • 1977 – Eine Brücke zu weit als Sgt. Eddie Dohun
  • 1976 – Harry und Walter gehen nach New York als Harry Dighby
  • 1976 – Stummfilm als er selbst
  • 1975 – Funny Lady als Billy Rose
  • 1975 – The Killer Elite als Mike Locken
  • 1975 – Rollerball als Jonathan E.
  • 1974 – Freebie und die Bohne als Freebie
  • 1974 – Der Spieler als Axel Freed
  • 1974 – Der Pate Teil II als Santino „Sonny“ Corleone
  • 1974 – Vom Westen verschwunden als Jebediah Kelsey
  • 1973 – Cinderella Freiheit als John Baggs Jr.
  • 1973 – Slither als Dick Kanipsia
  • 1972 – Der Pate als Santino „Sonny“ Corleone
  • 1971 – T.R. Baskin als Larry Moore

Filme von 1963 bis 1970

  • 1970 – Rabbit, Run als Rabbit Angstrom
  • 1960 Die Regenleute als Jimmy Kilgannon
  • 1969 – Reise nach Shiloh als Buck Burnett
  • 1968 – U-Boot X-1 als Cmdr. Richard Bolton
  • 1967 – Bonnie und Clyde als Jimmy
  • 1967 – Coole Hand Luke als Big Mike
  • 1967 – Countdown als Lee Stegler
  • 1967 – El Dorado als Alan Bourdillion „Mississippi“ Traherne
  • 1967 – Spiele als Paul Montgomery
  • 1965 – Die Glory Guys als Pvt. Anthony Dugan
  • 1965 – Rote Linie 7000 als Mike Marsh
  • 1964 – Dame in einem Käfig als Randall Simpson O’Connell
  • 1963 – Irma la Douce als Soldat mit Radio
  • TBA – Willkommen in Pine Grove! asDan Simpson

James Caan Fernsehshows

  • 2016 – JL Ranch als Tap Peterson
  • 2015 – Wuthering High School als Mr. Earnshaw
  • 2013 – Zurück im Spiel als Terry „The Cannon“ Gannon
  • 2013 – Magic City als Sy Berman
  • 2012 – Hawaii Five-0 als Tony Archer
  • 2010: Die nervige Orange als Jalepeño
  • 2003 – 2008 – Las Vegas als Ed Deline
  • 2002 – Blutverbrechen als Sheriff Morgan McKenna
  • 2001 – Ein Blick in die Hölle als Capt. Fred Moosally
  • 2001 – Aufseher von Red Rock als John Flinders
  • 1998 – Pudelfedern als Philip Marlowe
  • 1996 – Nachrichtenradio als James Caan / er selbst
  • 1981 – Les Uns et les Autres als Jack Glenn / Jason Glenn
  • 1971 – Brians Lied als Brian Piccolo
  • 1969 – Get Smart als Rupert von Rathskeller (nicht im Abspann)
  • 1964 – Kampf! als deutscher sergean

Häufig gestellte Fragen zu James Caan

Caan ist ab 2020 80 Jahre alt. Er wurde am 26.März 1940 in der Bronx, New York, USA geboren.

Wie groß ist James Caan?

Caan ist ein Mann von überdurchschnittlicher Statur. Er steht auf einer Höhe von 1,76 m (5′ 9″).

Ist James Caan Italiener?

Er ist der Sohn von Sophie (née Falkenstein; 24.Juni 1915 – 18.Januar 2016) und Arthur Caan, jüdischen Einwanderern aus Deutschland.

Wer ist James Caans Frau?

Caan war viermal in seinem Leben verheiratet und geschieden. Im Moment ist er wahrscheinlich Single seit seiner letzten Scheidung in 2017.

Ist Scott Caan mit James Caan verwandt?

Scott Caan ist der Sohn von Caan.

Welchen geschätzten Wert hat James Caan?

Caan ist seit den 70er Jahren in der Filmindustrie tätig. Er hat sich zweifellos beeindruckende Renditen aus seinen Rollen in vielen Filmen verdient. Es wird geschätzt, dass er ein Nettovermögen von 20 Millionen US-Dollar angesammelt hat.

James Caan Social Media Kontakte

  • Instagram
  • Twitter
  • Youtube
  • Tiktok: Zu aktualisieren
  • Webseite: Zu aktualisieren

Verwandte Biografien.

Vielleicht möchten Sie auch die Biografie, Karriere, Familie, Beziehung, Körpermaße, Vermögen, Erfolge und mehr über lesen:

  • Emma Lockhart
  • Amanda Martin
  • Linda Ripa
  • Nick Buonfiglio
  • Tor’i Brooks

Articles

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.