Sie sperren die Augen mit Ihrem Hund und geben Ihnen diese sehnsüchtigen Welpenaugen, während Sie den letzten Schluck essen. Dennoch können Sie nicht anders, als diese rostigen Flecken zu bemerken, die die Augenwinkel Ihres Furiends plagen. Jeder Versuch, diesen Rückstand einfach wegzuwischen, scheitert kläglich, was zu einem sehr traurig aussehenden Hündchen führt. Lesen Sie weiter, um herauszufinden, Ursachen, natürliche Heilmittel und Missverständnisse über Hund Tränenflecken sowie Bilder zeigen Smudge’s Reise zu fleckenfrei.

Warum weinen Hunde?

Weinen, Tränen, Hundetränen, Flecken, Eisen

Wissenswertes: Ihr Hund hat drei Augenlider. Das dritte Augenlid wird verwendet, um einen Film über die äußerste Schicht des Auges zu verteilen. Aus diesem Film bestehen drei Schichten, die sich zu einem präkornealen Tränenfilm vermischen. Es ist Aufgabe, Schutz vor Bakterien zu bilden und das Auge sauber zu halten. Wenn die Drüsen zu viel präkorneale Flüssigkeit absondern, führt dies zu einem Überlauf, der in Form einer Träne aus dem Auge austritt. Ein Aufbau davon kann so aussehen, als würde ein Hund weinen, aber seien Sie versichert, dass es keine Beweise dafür gibt, dass es sich um einen negativen emotionalen Zustand handelt.

Was sind Tränenflecken?

Epiphora, Feuchte Tränen, dunkelrot, Augen, Weinen

Der medizinische Begriff für übermäßige Tränenproduktion ist als Epiphora bekannt. Epiphora ist die Unfähigkeit, Tränen richtig abzulassen. Einige Hunderassen mit kürzeren Schnauzen (brachyzephal) und prominenteren Augen leiden darunter. Oft ist der Kanal (Tränenkanal), der die Flüssigkeit vom Auge wegführen soll, verstopft und blockiert, was zu einem Überlauf von Tränen führt, die aus dem unteren Augenlid austreten. Da der Bereich ständig nass ist, entstehen Flecken.

Hundetränenflecken sind in der Regel dunkel gefärbt und reichen von roten und braunen Flecken. Sie durchdringen das Gesicht eines Hundes und stammen aus dem inneren Augenwinkel. Mit Hilfe der Schwerkraft laufen diese Tränen über ihr Gesicht und hinterlassen eine rostige pigmentierte Spur. Neben der Genetik gibt es zahlreiche andere Faktoren, die Tränenflecken verursachen können;

Ursachen von Tränenflecken

 Tränen, Überlauf, Flecken, Hund Tränenflecken

Es gibt viele verschiedene Gründe, warum Hund Tränenflecken bei den meisten Hunden so weit verbreitet sind, einschließlich Geschlecht, Rasse und Alter. Ursachen können akut und chronisch sein und einige Anlass zur Sorge geben, z. Infektionen, die behoben werden müssen. Zu den Faktoren gehören:

Genetik

Bestimmte Hunderassen wie Shih Tzus, Lhasa Apsos und Malteser sind anfälliger für Tränenflecken als andere. Flecken sind auf hellerem Fell auffälliger.

Reizung und Infektion

Die Augen Ihres Hundes reagieren empfindlich auf bestimmte Reizstoffe und Rauch oder sogar Shampoo können zu Reizungen führen. Wenn ein Hund gereizte Augen hat, neigt er dazu, seine (schmutzigen) Pfoten zu benutzen, um sie zu reiben, oder Gegenstände zu finden, an denen er sein Gesicht reiben kann, um seinen Juckreiz zu stillen. Wenn diese Objekte kontaminiert sind, kann dies zu bakteriellen oder Pilzinfektionen führen. Wenn die Haut direkt unter dem Auge einer Tränenansammlung ausgesetzt ist, kann dies aufgrund permanenter Feuchtigkeit zu einer Hefeinfektion führen.

Allergien

Jahreszeitenwechsel können eine Immunantwort Ihres Hundes wie Heuschnupfen auslösen. Wenn Tränenflecken jedoch ein ganzjähriges Problem sind, ist dies eher mit Nahrungsmittelunverträglichkeiten verbunden. Die Immunantwort führt dazu, dass die Augen Ihres Hundes übermäßig viele Tränen produzieren. Schwellungen durch die Allergie können dazu führen, dass der Tränenkanal verstopft wird und zu Tränenflecken bei Hunden führt.

Hund, Obst essen, falsche Ernährung

Für ein glückliches gesundes Hündchen müssen Sie ihm die richtige Nahrung geben, die auf seine Bedürfnisse zugeschnitten ist. Einige Hundefutter können minderwertige Zutaten oder Dinge haben, die Nahrungsmittelunverträglichkeiten auslösen können. Ignorieren Sie das hübsche Design auf der Vorderseite der Packung oder rufen Sie wie Grain Free an und drehen Sie stattdessen diese Tasche, Dose oder Tablett um, um die vollständige Zutatenliste zu überprüfen. Egal, ob es sich um trockenes oder nasses Hundefutter handelt, wir empfehlen, sich für ein Futter zu entscheiden, das natürliche Zutaten und einen guten Fleischgehalt enthält. Zusätzliche funktionelle Inhaltsstoffe wie Probiotika können das tägliche Wohlbefinden Ihres Hundes weiter unterstützen, und bestimmte Inhaltsstoffe wie Vollkornprodukte haben zusätzliche Vorteile, einschließlich der Verringerung von Entzündungen, die die Heilung von Allergien oder Reizungen unterstützen können.

Zahnen

Zahnen, Welpe, Kauen, Zähneknirschen

Eine potenziell stressige Zeit für Sie und Ihren Welpen ist die Zahnen (das und Toilettentraining). In dieser Lebensphase Ihres Hundes kann es zu einer Überproduktion von Tränen kommen, da sich die Gesichtsstruktur und die Gesichtszüge Ihres Hundes noch entwickeln. Mundkrankheiten und Karies können zu Geschwüren führen, die mit einer Zunahme von Hundetränen in Verbindung gebracht werden, was zu Flecken führt. Welpenkauen kann helfen, dies zu verhindern und diese perlweißen Weißen gleichzeitig weiß zu halten! Wenn Sie es noch nicht getan haben, schauen Sie sich unseren früheren Blog über Hundezahnpflege an.

Lange Wimpern

Große schöne Wimpern können auch die Augen reiben und reizen, was dazu führt, dass die Tränendrüse mehr Tränenflüssigkeit produziert, als der Tränenkanal verarbeiten kann.

Häufige Missverständnisse über Tränenflecken

Fake News, wir können uns kaum entziehen und das Internet ist voll davon. Viele Haustier-Pawrents gehen ins Internet, um Wege zu finden, die Tränenflecken ihres Hundes zu bekämpfen, aber Fakten und Mythen zu verwirren. Im Folgenden sind drei häufige Missverständnisse über Hund Tränenflecken:

Rote Tränenflecken bedeuten, dass es eine Infektion gibt

Rote Tränen, Flecken, Epiphora

Die Rötung von Tränenflecken wird durch eine Verbindung namens Porphyrin verursacht, die in der präkornealen Flüssigkeit gefunden wird. Wenn rote Blutkörperchen abgebaut werden, sickert etwas übrig gebliebenes Eisen in diese Flüssigkeit, was genau diesen rostigen Fleck verursacht.

Trimmen wimpern und fell um das auge wird reduzieren hund reißen flecken

Dies behandelt ein Symptom, nicht die Ursache. Eingewachsene Wimpern, die nicht gepflegt werden können, können immer noch die Ursache für eine Zunahme von Hundetränen sein, aber die Färbung kann reduziert und sogar verhindert werden.

Das Hundefutter ist schuld

Mythen beinhalten die Vermeidung von Rübenschnitzel oder die Umstellung auf eine Rohkost. Keines dieser Dinge wird sicherstellen, dass die Tränenflecken Ihres Hundes verschwinden. Nahrungsmittelunverträglichkeiten haben einen Einfluss auf das Niveau des Reissens, aber die Realität ist, dass mehrere Faktoren wahrscheinlich das Problem antreiben. Wir haben Hunde getroffen, die alle Arten von Lebensmitteln füttern, aber weiterhin mit Tränenflecken kämpfen.

Was können Sie also tun?

So entfernen und verhindern Sie Tränenflecken von Hunden auf natürliche Weise

Im Internet gibt es Methoden, die das Bleichen der roten Tränenflecken und die Verwendung spezieller Tücher umfassen. Wir empfehlen, dies zu vermeiden, da diese Verfahren nicht nur für Ihren Hund und die Umwelt gefährlich sind, sondern auch das Symptom und nicht die Ursache behandeln. Wenden Sie sich im Zweifelsfall immer an Ihren Tierarzt.

Nachfolgend finden Sie eine Liste hilfreicher, natürlicher Möglichkeiten, wie Sie Tränenflecken bei Hunden verhindern können:

Ermitteln Sie die Ursache

Da so viele Faktoren im Spiel sind, ist es wichtig, zuerst die Ursache für den Tränenfleck Ihres Hundes zu ermitteln. Liegt es an der Genetik oder leidet Ihr Hund an einer Umwelt- oder Nahrungsmittelallergie? Wenn Sie bemerken, dass sich die Flecken im Frühjahr verschlimmern, kann dies an Heuschnupfen liegen. Verschlechtert ein windiger Tag den Zustand? Es könnte eine Mischung aus ein paar verschiedenen Ursachen sein.

Halten Sie das Gesicht Ihres Hundes auf natürliche Weise sauber

Hygiene, Hundebad, Pflege, Tränenflecken

Tägliche Hygiene ist wichtig im Umgang mit Tränenflecken bei Hunden. Wenn Sie einen Anstieg der Tränenmenge bemerken, können Sie Ihren Groomer bitten, nach eingewachsenen Haaren zu suchen und die Haare um die Augen etwas kürzer zu halten. Wenn übermäßiges Fell kein Problem darstellt, können Sie den Bereich mit einem sauberen, warmen und feuchten Tuch abwischen. Stellen Sie sicher, dass Sie den Bereich auch trocknen, da sonst längere Feuchtigkeit zu einer möglichen Hefeinfektion führen kann.

Es gibt viele kommerzielle Tränenfleckenreiniger auf dem Markt. Seien Sie vorsichtig und halten Sie sich an natürliche Lösungen. Kokosöl sowie gesunde Leckereien für Hunde sind andere Dinge, die Sie verwenden können, um zu helfen, was entzündungshemmend ist und eine Vielzahl anderer Vorteile für die Haut und das Fell Ihres Hundes hat.

Vermeiden Sie Leitungswasser

Leben in einem Gebiet, in dem das Wasser stark mit aggressiven Chemikalien behandelt wird. Eisen- und Magnesiumspiegel, die neben Kalk eine orange Farbe abgeben, können zu den Tränenflecken eines Hundes beitragen. Der Wechsel zu einer gefilterten Wasserquelle kann helfen, Tränenflecken zu bekämpfen.

Sag nein zu Plastikschüsseln!

Trinkwasser, Keramikschale, gesund, keine Tränenflecken

Plastik ist im Moment jedermanns Feind und Plastikschalen sind kein Freund für die Augen Ihres Hundes. Erwägen Sie die Verwendung einer Edelstahl- oder Keramikschale, da Kunststoffschalen Risse entwickeln, die Bakterien beherbergen.

HOLEN SIE SICH IHRE PFOTEN AUF SCRUMBLES…

Sind Probiotika die Antwort?

Anstatt umstrittene Antibiotika zu verwenden, haben Sie über Probiotika nachgedacht? Wir haben zuvor einen Blog über die Vorteile von Probiotika für das Wohlbefinden Ihres Hundes geschrieben, aber wussten Sie, dass sie auch dazu beitragen können, Tränenflecken zu minimieren, wenn nicht sogar vollständig zu beseitigen. Wir wissen das aus erster Hand aus unserer Erfahrung mit Smudge – während ihres ganzen Lebens hatte sie unterschiedliche Flecken und wir hatten alle oben genannten versucht, aber es ist nur vollständig beseitigt, sobald sie ihre tägliche Dosis von Probiotika aus ihren Scrumbles begann.

Es gibt eine Reihe von Nahrungsergänzungsmitteln in Pillen-, Pulver- und Pastenform, aber wir glauben, dass es einfacher und kostengünstiger ist, ein probiotisches Hundefutter zu füttern, das Ihrem Furriend wie unser Sortiment an Trockenfutter schmeckt.

Während Sie hier sind, wissen Sie:

  1. Alter Ihres Hundes in Menschenjahren?
  2. Wie halten Sie Ihren Hund kühl?
  3. Warum frisst Ihr Hund Gras?
  4. Sind Leckereien für Hunde schädlich oder hilfreich?
  5. Die Fakten zum glutenfreien Hundefutter?

Articles

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.