_75407254

Während Hartholz und Teppich in der Bodenbelagswelt immer noch an erster Stelle stehen, gibt es viele aufstrebende Materialien, mit denen man rechnen muss. Eine der beliebtesten Kategorien, die sowohl wegen ihrer Schönheit als auch wegen ihrer Haltbarkeit an Boden gewinnt, sind Natursteinböden. Naturstein ist eine der luxuriösesten Entscheidungen, die Sie in Bezug auf Ihre Bodenbeläge treffen können, aber es ist nicht mehr nur für Wolkenkratzer und Villen gedacht. Wenn Sie das Aussehen einer luxuriösen Hotellobby in Ihrem Zuhause wünschen, ist Natursteinboden zugänglicher als je zuvor, und Floor Coverings International möchte Ihnen dabei helfen. Zwei der beliebtesten Natursteinoptionen auf dem heutigen Markt sind Marmor und Granit. Während wir dazu neigen, Granit mehr mit Arbeitsplatten und Backsplashes als mit Bodenbelägen zu verbinden, ist es immer noch ein ausgezeichnetes Bodenbelagsmaterial. Wenn Sie sich nicht sicher sind, welche dieser beiden Optionen für Ihr Zuhause am besten geeignet ist (obwohl beide außergewöhnlich sind!), dann ist Floor Coverings International aus Ottawa hier, um Ihnen bei der Entscheidung zu helfen!

Haltbarkeit

Obwohl wir uns Marmor als stereotyp überlegenes Bodenbelagsmaterial vorstellen könnten, ist Granit in Bezug auf Haltbarkeit tatsächlich haltbarer! Es ist widerstandsfähiger gegen die Säuren in Lebensmitteln (weshalb es eine so beliebte Arbeitsplattenoption ist) und muss seltener versiegelt und gewartet werden als Marmor. Granit ist auch überlegen, wenn es um den Einsatz im Außenbereich geht, und es ist widerstandsfähiger gegen Kratzer als Marmor. Da Marmor poröser und weicher als Granit ist, halten Sie ihn in Ihren selten genutzten, formellen Bereichen, während langlebiger, funktionaler Granit fast überall in Ihrem Zuhause verwendet werden kann!

Schönheit

Beide Materialien sind für ihre außergewöhnliche Schönheit und außergewöhnlichen Sinn für Luxus bekannt, aber es gibt einen deutlichen Unterschied in der Optik von Granit vs. das Aussehen von Marmor. Granit kommt in einer großen Vielfalt von Farben, aber neigt, gesprenkelt zu werden und gesprenkelt zu schauen, ohne dass zwei Platten scheinen, ziemlich die selben zu sein. Die Steine und Kristalle, aus denen es besteht, wie Quarz, tragen ebenfalls zu einem subtilen Glanz bei. Marmor hingegen zeichnet sich eher durch Wirbel in verschiedenen Farben aus, obwohl er normalerweise weiß, grau oder cremefarben ist und Adern mit dunkleren Farbtönen aufweist, die durch die Fliesen verlaufen. Granit, wenn poliert, neigt dazu, sehr glänzend aussehen, während Marmor verfügt über mehr glatt, mattes Finish.

Kosten

Sowohl Granit als auch Marmor liegen im oberen Preissegment zwischen 40 und 150 US-Dollar pro Quadratfuß, wenn die Installationskosten enthalten sind. Dies sind definitiv mehr High-End-Optionen für Bodenbeläge und sind nicht ideal für diejenigen, die ein Budget haben.

Wenn Sie der Meinung sind, dass Natursteinböden für Ihr nächstes Projekt geeignet sind, rufen Sie Floor Coverings International of Ottawa noch heute an!

Articles

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.