Wie lange dauert es, bis Google 2019 eine neue Website indiziert?

Obwohl es variiert, scheint es nur 4 Tage und bis zu 6 Monate zu dauern, bis eine Website von Google gecrawlt wird und der Domain Autorität zuweist. Wenn Sie einen neuen Blogbeitrag, eine neue Website oder eine neue Website im Allgemeinen veröffentlichen, gibt es viele Faktoren, die bestimmen, wie schnell sie von Google indiziert werden. Zum Beispiel die Popularität der Website, ob der Inhalt gecrawlt werden kann, und Ihre allgemeine Websitestruktur.

Google ist für viele verschiedene Menschen eine Menge verschiedener Dinge.

Für Studenten ist es eine unverzichtbare Ressource, für Start-ups eine Inspiration und für Vermarkter wie mich … nun, es ist ein Rätsel.

Alle paar Monate, wenn Google ein neues Algorithmus-Update einführt, springen Content-Autoren und Experten für Suchmaschinenoptimierung gleichermaßen, um es herauszufinden und ihre Suchränge zu halten oder sogar zu verbessern.

Aber mit so viel über das Thema geschrieben, ist es oft schwer, die glaubwürdig von den unzuverlässigen zu unterscheiden.

Anstatt die gleiche Suchmaschinenoptimierungsforschung weiterzuleiten, die Sie wahrscheinlich bereits auf anderen Websites gesehen haben, haben wir beschlossen, Ihnen Einblicke direkt von Google selbst zu geben und sie in Begriffe zu übersetzen, die selbst ein Anfänger verstehen kann.

Kostenloser Leitfaden: Was ist Content Marketing? Der ultimative Leitfaden für den Einstieg

Der Technologieriese berichtet, und ich zitiere:

„Crawling und Indizierung sind Prozesse, die einige Zeit in Anspruch nehmen können und von vielen Faktoren abhängen. Im Allgemeinen können wir keine Vorhersagen oder Garantien darüber abgeben, wann oder ob Ihre URLs gecrawlt oder indiziert werden.
Wenn Sie sich die Indizierung einer Site in der Search Console ansehen, stellen Sie sicher, dass Sie sowohl die „www“ – als auch die „Nicht-www“ -Version haben (wie „www.example.com “ und „example.com „) verifiziert und haben eine bevorzugte Domain festgelegt. Beachten Sie, dass eine Sitemap-Datei uns zwar dabei helfen kann, mehr über Ihre Website zu erfahren, jedoch keine Indizierung garantiert oder das Ranking Ihrer Website erhöht.

Wir haben mehrere Help Center-Artikel, die diese Prozesse erklären:

  • Google-Grundlagen – erklärt, wie Crawling, Indizierung und Ranking funktioniert
  • Meine Website läuft bei der Suche nicht gut – erklärt häufig gestellte Fragen und Probleme
  • Google-freundliche Websites – enthält einige Informationen zum Erstellen einer Website, damit diese problemlos gecrawlt und indiziert werden kann
  • Die Webmaster-Richtlinien von Google – Geben Sie technische, inhaltliche und 3417>
  • Hinzufügen einer Website zu Google – für spezifische Ratschläge und zusätzliche Tipps
  • Ihre Website im Google-Index – bietet einige einfache Möglichkeiten, die indizierung

Im Allgemeinen ist der häufigste Grund, warum eine Website nicht indiziert wird, weil sie einfach zu neu ist – seien Sie geduldig (und bitten Sie Google, sie zu crawlen und zu indizieren)!. Hier sind die anderen häufigsten Gründe, warum eine Website oder Teile einer Website möglicherweise noch nicht indiziert sind:

  • Eine Website ist möglicherweise nicht gut über mehrere Links von anderen Websites im Web verbunden.
  • Das Design der Website kann das Crawlen und Indizieren erschweren. Vielleicht blockiert die Site selbst sogar explizit das Crawlen oder Indizieren?
  • Vielleicht war es vorübergehend nicht verfügbar, als wir versuchten zu crawlen? In diesem Fall finden Sie möglicherweise Crawling-Fehler in der Search Console.
  • Stellen Sie sicher, dass die Website unseren Webmaster-Richtlinien entspricht und nicht von Dritten gehackt oder anderweitig geändert wurde.
  • In sehr seltenen Fällen kann es vorkommen, dass Inhalte, die zuvor auf einem Domainnamen gehostet wurden, Probleme verursachen. In diesem Fall möchten Sie möglicherweise eine erneute Überprüfungsanfrage einreichen, in der die Änderung des Inhalts und der Eigentümer detailliert beschrieben wird.
  • Wenn die Website kürzlich an eine andere Adresse verschoben wurde, stellen Sie sicher, dass Sie unsere Richtlinien zum Verschieben einer Website befolgen.
  • Es ist möglich, dass ein Vorbesitzer oder eine andere Person mit Zugriff auf die Website die Entfernung über die Search Console angefordert hat. Sie können diese Anfragen stornieren, indem Sie in Ihrem Search Console-Konto zu „Websitekonfiguration“ / „Crawler-Zugriff“ / „URLs entfernen“ gehen.“

Was das für Sie bedeutet:

Einfach gesagt, Indizierung und Ranking höher in Google ist keine exakte Wissenschaft.

Es gibt wirklich keinen festgelegten Zeitplan dafür, wie schnell Ihre neue Seite von Google indiziert wird oder wie hoch sie steigen wird, aber hey, mit dem boomenden Google AdWords-Geschäft können Sie nicht wirklich erwarten, dass sie nur die geheime Sauce übergeben.

(Hinweis: Dieser Artikel kann Ihnen bei der Einrichtung Ihrer ersten Google AdWords-Kampagne helfen, wenn Sie interessiert sind.)

Nach unserer Erfahrung kann es mehrere Tage oder manchmal sogar Monate dauern, bis Google neue Inhalte indiziert, und selbst dann ist es von einer Vielzahl von Faktoren abhängig, einschließlich des Alters Ihrer Website-Domain (neuere Websites können länger indizieren) sowie der Website-Autorität, die Ihre aktuelle Website und / oder Ihr Inhalt hat.

Ihre Site Authority ist stark von:

  • Die Anzahl der eingehenden Links, die auf Ihre Website verweisen
  • Die Autorität solcher eingehenden Links (Mit anderen Worten, der Einfluss und die Online-Auswirkungen der Website, die auf Sie verlinkt hat. Wenn Forbes Links zu Ihnen, zum Beispiel, es macht viel mehr aus, als wenn eine lokale Agentur das gleiche getan hätte.)
  • Die Menge an Website-Traffic, die Sie derzeit generieren

Wenn Sie es nicht bemerkt haben, gibt es hier einen gemeinsamen Thread: Teilen.

Googles Algorithmus kümmert sich um qualitativ hochwertige Inhalte und stellt in den meisten Fällen fest, dass nichts mehr über die Qualität einer Seite spricht als die Anzahl der Personen, die andere teilen oder dazu bringen.

Je hochwertiger Ihre Inhalte sind, desto größer ist die Möglichkeit, eingehende Links und Freigaben zu generieren und dadurch die Autorität der Website zu erhöhen.

So wird meine Seite von Google schneller indiziert

Zunächst einmal tut es mir leid.

Ich weiß, es war ärgerlich zu hören, dass Sie nichts tun können, um sicherzustellen, dass Ihre neue Seite von Google indiziert wird, und ganz ehrlich, es gibt wirklich nichts, was garantiert wird.

Glücklicherweise haben Inbound-Vermarkter in den letzten Jahren einige Taktiken entdeckt, die den Prozess zu unterstützen scheinen – und in vielen Fällen sogar Ihren Suchrang verbessern.

Hier ist eine kurze Liste von Taktiken, mit denen Sie versuchen können, Ihre Seite schneller von Google indexieren zu lassen:

  1. Senden Sie Ihre Sitemap an die Google Search Console (ehemals Webmaster-Tools)
  2. Senden Sie Ihren Link direkt an Suchmaschinen.
  3. Link zur Seite von Ihren älteren, bereits rankenden Seiten. Das Verlinken auf die Seite aus allen beliebten, verwandten Artikeln signalisiert Google weiter, dass die Seite wertvoll ist.
  4. Bringen Sie andere Websites und Influencer dazu, auf Ihre Seite zu verlinken: Die Skyscraper-Technik kann dabei helfen.
  5. Erstellen Sie einen Blog und veröffentlichen Sie regelmäßig: Websites mit Blogs erhalten durchschnittlich 434% mehr indexierte Seiten. Dies ist eine einfache Möglichkeit, Site Authority zu erstellen und Seiten schneller zu indizieren.
  6. RSS-Feed erstellen: Einmal erstellt, sollte dies automatisch aktualisiert werden und ist nur eine weitere mühelose Möglichkeit, Suchmaschinen mitzuteilen, dass auf Ihrer Website etwas Neues vorhanden ist, das ihre Aufmerksamkeit benötigt.
  7. Gastblog auf einflussreichen Websites und Link zurück zu Ihrer Seite: In diesem Artikel erfahren Sie, wie Sie zu wichtigen Publikationen beitragen können.
  8. Verbreiten Sie Ihre Inhalte in Branchenforen oder Communities.
  9. Schreiben Sie eine Pressemitteilung mit Links zu Ihrer Website /Seite.
  10. Google Analytics installieren: Empfohlen von Neil Patel, wenn Sie Schwierigkeiten haben, Ihre Website zu indizieren, Dies gibt Google einen kleinen Hinweis darauf, dass Sie aktiv sind. Ganz zu schweigen davon, dass Google Analytics eine großartige Möglichkeit ist, mehrere kritische Marketingmetriken zu verfolgen.
  11. Teilen Sie Ihre Inhalte in sozialen Medien.

So erstellen Sie höherrangige Inhalte

Damit Ihre Inhalte nach der Indizierung einen höheren Rang erreichen, finden Sie hier einige datengestützte Tipps:

  1. Machen Sie die URL kürzer: URLs Ranking #1 haben im Durchschnitt 50 Zeichen oder weniger
  2. Fügen Sie Inhaltstypen hinzu, die Ihr Konkurrent nicht hat: Fügen Sie Grafiken, Animationen, interaktive Elemente, Videos usw. hinzu. Interaktive Inhalte werden 2x besser konvertiert als statische.
  3. Erstellen Sie einen besseren Titel: Click-through-Rate hat eine .67 korrelation mit dem Ranking.
  4. Leichter zu lesen: Der durchschnittliche Flesch Readability Score von Content Ranking #1 lag bei 76,6 (leicht verständlich für 13- bis 15-Jährige).
  5. Strukturieren Sie es besser: Menschen wollen Inhalte, die leicht verdaulich und verständlich sind. 78% der Zeit, # 1 Ranking Inhalt hatte Aufzählungslisten.
  6. Vergrößern Sie die Schrift: Im Durchschnitt hatte pages ranking #1 eine Schriftart von 15.8px.
  7. Mach es schneller: Im Durchschnitt hatten Seiten, die # 1-2 rangierten, die kleinste maximale Bilddateigröße der Top 30 Ergebnisse.
  8. Machen Sie es visueller: Der durchschnittliche #1-Artikel hat 9 Bilder.
  9. Quelle Professionelle Fotos: Hochwertige Bilder erhalten 1215 mehr Aktien.
  10. Fügen Sie alle 75-100 Wörter ein Bild hinzu: Diese Artikel erhalten die meisten Freigaben.
  11. Integrieren Sie ein großes Bild: Die durchschnittliche # 1-Seite hat 12.000 Pins, und 800px große Bilder erhalten 575 mehr Pins als der Durchschnitt. Hohe Bilder (wie Infografiken) erleichtern es auch externen Websites, auf Ihre Inhalte zu verlinken.
  12. Link Out: Websites Ranking #1 Link out 50% mehr als die auf Platz #10. Das Erreichen von 3-5 Personen, die in Ihrem Beitrag erwähnt werden, kann auch die Anteile um das 3-5-fache erhöhen.
  13. Machen Sie es länger: Die durchschnittliche # 1-Seite hat 2.416 Wörter.

Articles

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.