Camping macht großen Spaß, aber manchmal muss man sich unterhalten und dies kann auf Kosten anderer geschehen. Das Hinzufügen eines guten Streichs zur Mischung ist eine unterhaltsame Möglichkeit, Rache zu suchen, und fügt Ihrer Reise großartige Erinnerungen hinzu. Wir haben uns die besten Camping-Witze ausgedacht, aber Vorsicht – Vorsicht, dass sich Ihr Opfer höchstwahrscheinlich rächen wird und Sie am Ende selbst einen Streich spielen werden.

Das flauschige Kissen

Sobald Sie die Bettwäsche eingerichtet haben, füllen Sie den Kissenbezug Ihrer Freunde mit Sprühcreme oder Rasierschaum und lassen Sie ihn bis zum Schlafengehen stehen. Wenn sie ihren Kopf auf ihr Kissen legen, sickert der Schaum auf ihr Gesicht, was zu einem klebrigen Durcheinander führt.

Milchig Milchig

Milchpulver wird oft auf Campingausflügen mitgenommen, da es bei Hitze nicht wie üblich halbentrahmt abgeht. Dieses unschuldige Lebensmittel kann verwendet werden, um Ihre Freunde wirklich schlecht riechen zu lassen. Streuen Sie das Pulver einfach in den Schlafsack Ihres Opfers und wenn es nachts schwitzt, hydratisiert es die Haut mit einem sauren und kränklichen Rückstand, der sich in den nächsten Tagen fortsetzen wird. Dieser Witz ist großartig, wenn auf Ihrem Campingplatz nicht geduscht werden kann.

Stinkender Bischof

Ein weiterer milchbezogener Witz; Nehmen Sie einen besonders stinkenden Käse mit und legen Sie ihn in die Innentasche Ihres Zeltes. Die offensichtliche Wahl ist ein Stilton, aber der stinkende Bischof ist wirklich riechend und nicht so erkennbar wie ein Blauschimmelkäsegeruch. Dies ist nur ratsam, wenn Sie in einem anderen Zelt sind und funktioniert besonders gut im Sommer, wenn es viel Hitze gibt. Warten Sie einfach, bis der Geruch so unerträglich wird, dass sie etwas zu ihrer Verlegenheit sagen müssen. Den Streich zu besitzen, könnte ein Fehler sein, je nachdem, mit wem Sie zusammen sind, so dass es am besten ist, den Käse heimlich zu entfernen.

All seeing Eyes

Dieser Witz braucht etwas mehr Zeit, um zu zeichnen, ist aber wirklich effektiv bei jedem Camper, der Angst hat, wilden Tieren zu begegnen. Sie benötigen reflektierendes Klebeband, eine Schere und eine schwache Taschenlampe. Schneiden Sie kleine Kreise von der Größe eines Auges aus dem reflektierenden Band. Im Laufe des Tages Band Paare der ‚Augen‘ zu Bäumen, die ganze Zeit zu erinnern, wo Sie jedes Set platziert haben. Wenn die Sonne untergeht, locken Sie Ihren Freund in die Spur und weisen Sie auf alle Kreaturen der Nacht hin. Taschenlampen mit geringer Leistung funktionieren hier am besten, da sie die reflektierende Blendung der Augen erzeugen, ohne den Baum zu beleuchten, an dem sie haften.

Der schwere Rucksack

Ein Oldie, aber ein Leckerbissen; Wenn Sie beim Camping mit Rucksäcken wandern, fügen Sie einfach einige schwere Steine zu ihrem Rucksack hinzu. Dies geschieht am besten, wenn sie bereit sind zu gehen, damit sie die Eindringlinge nicht erkennen.

Zippy

Verzweifelt das Badezimmer beim Aufwachen in Ihrem Zelt zu brauchen, ist für jeden Camper eine absolute Gewissheit, aber umso mehr, wenn der Gedanke, sein Geschäft über Nacht im Wald zu erledigen, zu erschreckend war. Ihre oberste Priorität wird es also sein, das Zelt zu verlassen und sich zu entspannen. Diese leichte Aufgabe kann übersprungen werden, wenn die Zeltreißverschlüsse von außen mit Bindebändern zusammengebunden wurden. Lassen Sie Ihren Freund herausfinden, warum der Reißverschluss hin und her läuft, ohne sich jemals zu öffnen, und er wird im Laufe der Sekunden wütender und rasender. Wählen Sie, ob Sie sie rauslassen oder für weiteren Spaß in einer hulkischen Wut ausbrechen lassen möchten, um schmollend nach Hause zu fahren. Dies kann auch verhindert werden, wenn Sie einen dreifachen Schlag gemacht haben; Binden Sie auch ihre Stiefel und Rucksäcke zu.

Die Prinzessin und die Erbse

Obwohl nicht so inspiriert wie die anderen Streiche, ist dieser schnell zu erreichen. Wählen Sie den Camper, der vor dem Pitchen am meisten darauf achtet, sein Gelände zu räumen, und fügen Sie, sobald er das Gebiet verlässt, einige Steine, Zweige und Tannenzapfen unter sein Zelt. Dadurch wird sichergestellt, dass sie nicht gut schlafen. Achtung: Wenn ihr Zelt teuer ist, werden sie das nicht lustig finden.

Articles

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.